Kokoseis

Ein sommerliches Rezept für die eigene Eismaschine

 

Zutaten:

400 ml Kokosmilch
150 ml Sahne
100 ml Wasser
100 gr Zucker
60 gr Kokosflocken
3 Eigelb

 

Zubereitung:

  • Wasser und Kokosmilch in einem Topf verrühren und kurz aufkochen.
  • Die Flüssigkeit anschließend abkühlen lassen.
  • Zucker, Kokosflocken und die drei Eigelbe zusammen cremig verrühren.
  • Die so entstandene Masse wird der Wasser-Kokosmilch-Mischung untergerührt.
  • Im Topf das Ganze nochmals bei niedriger Temperatur kurz bis zu einer dicklichen Konsistenz verkochen.
  • Die Masse abkühlen lassen und anschließend Sahne unterrühren.
  • Zum Schluss kommt unsere Mischung für eine halbe Stunde in die Eismaschine.

 

Servier-Tipp:

Nüsse und frische Heidelbeeren bringen zusätzlich ein spannendes Geschmackserlebnis.




Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Lexikon. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.